Die Heizungscheck Pflicht, zusammen mit E&S.

 

Alle Hauseigentümer und Wohnungsbesitzer, die eine mit Erdgas betriebene Heizung besitzen, sind zum neuen Heizungscheck verpflichtet. Die Heizungsprüfung muss innerhalb der nächsten zwei Jahre erfolgen und von einem Schornsteinfeger, SHK-Handwerker oder Energieberater durchgeführt werden. Wir helfen Ihnen dabei den Heizungscheck schnell und mit möglichst geringen Kosten hinter sich zu bringen.

 

Wenn Sie Mieter einer Immobilie sind, müssen Sie nichts unternehmen. 

Entfall des gesetzlichen Heizungschecks

Sie müssen keinen Heizungscheck durchführen, wenn eine ähnliche Prüfung innerhalb der letzten zwei Jahre stattgefunden hat. Darüber hinaus ist eine Heizungsinspektion nicht erforderlich, wenn das Gebäude im Rahmen eines standardisierten Energiemanagementsystems oder Umweltmanagementsystems geführt wird oder in einem Gebäude mit standardisierter Gebäudeautomation.

Kosten für den Heizungscheck

Es gibt aktuell keinen pauschalen Betrag für den verpflichtenden Heizungscheck. Welche Summe am Ende bezahlt werden muss, hängt von dem Anbieter und dem Umfang der Heizungsprüfung ab. Werden Reparaturmaßnahmen erforderlich, sind die Kosten meist höher. Wir von E&S-Wärmepumpen sorgen dafür, Ihre Kosten so gering wie möglich zu halten.

Urheberrecht ©

 Alle Rechte vorbehalten.